You are currently viewing Seminartag mit Prof. Dr. Michael Herbst

Seminartag mit Prof. Dr. Michael Herbst

In den Her­aus­forderun­gen unser­er Zeit rück­en wir als Chris­ten und Gemein­den ein­er Region zusam­men und beschreiben gemein­sam neue Wege, wie wir kün­ftig in einem ver­trauensvollen Miteinan­der vitale Gemein­den zum Segen für die Men­schen in unseren Orten und Regio­nen sein können.

Prof. Dr. Michael Herb­st lehrte bis zu seinem Ruh­e­s­tand Prak­tis­che The­olo­gie an der Evan­ge­lisch-the­ol­o­gis­chen Fakultät der Uni­ver­sität Greif­swald und war Mit­be­grün­der sowie Direk­tor des Insti­tuts zur Erforschung von Evan­ge­li­sa­tion und Gemein­deen­twick­lung (IEEG).

Er forscht, lehrt und pub­liziert zu Fra­gen der Gemeinde- und Kirch­enen­twick­lung und ist auch über seinen Pod­cast “Praktisch.Theologisch.Kirche.” zu hören.

Die Frage nach dem Warum — Zukun­ftsvi­sio­nen von Gemeinde

Statt zuerst nach Pro­gram­men und Struk­tur zu fra­gen, das WARUM von Kirche in den Mit­telpunkt stellen.

Gemeinde entwick­eln im Umbruch — christlich­er Glaube im Übergang

Der Real­ität schrumpfend­er Kirchen ins Auge schauen und den Umbruch kon­struk­tiv gestalten.

An Ort und Stelle — Mis­sion im konkreten Kontext

Die Lebens­ge­wohn­heit­en der Men­schen ver­ste­hen und ihnen als Chris­ten in ihrer Kul­tur begegnen.

Gemein­sam unter­wegs — Regi­olokal statt Kirchturmdenken

Als Chris­ten gemein­sam Ver­ant­wor­tung für die Region übernehmen und unsere Stärken als Kirchen und Gemein­den ver­füg­bar machen.

Schreibe einen Kommentar

*